Wir bieten „Verlagerten Schulsport" an

für Lehrer und Schüler von 6 bis 15 Personen

 

Ihr wollt mal euren Sportunterricht anders verbringen? Wir bieten unsere SUP-Boards zu stark subventionierten Konditionen an. Die Lehrer fahren kostenfrei. Der Lernerfolg ist zu 100 % innerhalb kürzester Zeit da. Der Ablauf wäre folgendermaßen: Einführung und Schulung am Board ca. 20 min. Danach Start ins Wasser und ca. 30 min paddeln. Gern kann dies auch verlängert werden.

Da wir direkt im Mellowpark sind, können bei größeren Gruppen/Klassen auch Angebote von dort genutzt werden.

Auf diese Weise kann eine Hälfte paddeln und die anderen bleiben trocken
(toll für Nichtschwimmer bzw. die die ihre Badeerlaubnis vergessen haben ;)

Auch Wandertage sind möglich und empfehlenswert für Schüler als auch Lehrer. Sie können den Jugendlichen naturnah und mit Spaß tolle Biotope zeigen und spielerisch Flora und Fauna erklären. Der Spaß ist garantiert. Außerdem wird der Körper auf eine sanfte Art trainiert.

Inzwischen empfehlen selbst Krankenkassen Stand-Up-Paddeln, da es den Gleichgewichtssinn fördert und den ganzen Körper ohne Anstrengung trainiert. Nach dem Sport können die Schüler sich im „Pavillon" vom Mellowpark mit ein bisschen Obst und einer Limo wieder stärken.

Selbstverständlich sind Schwimmwesten inkl.. Optional können sie auch von einem Trainer begleitet werden. Bitte achten sie darauf, daß nur Schwimmer diese Art des Unterrichtes nutzen können, da wir uns im Wasser bewegen. Setzen sie sich mit uns in Verbindung, um alles mit uns zu besprechen und zu planen.